bis zum 26. August 2017

Am 26.08.2017 Live und Open Air in der Lommatzscher Pflege mitten in Sachsen

Running Order

18.00 Uhr Einlass
18.30 Uhr Themenwexel
19.30 Uhr Kalamahara
21.00 Uhr The Wake Woods
22.30 Uhr Alex Mofa Gang

 

Ticketsfür 8,00 EUR ab sofort hier online erhältlich!

 

 

 

The Wake Woods

Kalamahara

Themenwexel

und noch mehr...

 

Juggerturnier

Jugger ist ein Sportspiel, welches ein hohes sport- und erlebnispädagogisches Potenzial hat. Dabei gilt Juggern als eine Verbindung von Einzel- und Mannschaftssport, wie man sie nur selten findet und wird zunehmend als Methode zur Gewaltprävention eingesetzt. Dabei wirkt die eigentliche Spielhandlung zwar gewalttätig, jedoch geht es vordergründig um ein Sich-Messen, um Geschick, Selbstkontrolle, Wahrnehmung und Selbstwahrnehmung und um die Kanalisierung von Kräften. Jeder Spieler steht vor der Aufgabe ständig auf sich selbst zu achten, aber auch auf die eigenen und gegnerischen Mitspieler. Zusammenarbeit, Kommunikation und Rücksichtnahme sind also essentiell für dieses Spiel. Die selbst durchgeführte Herstellung der Pompfen macht dabei den Sicherheitsaspekt erlebbar für Jugendliche. Die Reflexion des Erlebten ist grundlegend für Juggern als Methode der Jugendarbeit. Aber - und hier vielleicht das entscheidende - Jugger ist etwas Neues, Aufregendes, Forderndes und macht wirklich Spaß.

Start: 15.00 Uhr
Teilnehmer: Jungenteams aus dem ganzen Landkreis (ab 12 Jahre)
Veranstalter AG Jungenarbeit im Landkreis Meißen - JuggerAktionsTag der AG Jungenarbeit
Preis: Es gibt nen Wanderpokal.